Meisterwerkstatt für Orgelbau
Elmar Krawinkel & Sohn

Orgel-Transfer England - Norwegen 2012

Årdal Kirche

Orgel in der Årdal Kirche - Setesdal
Orgel in der Årdal Kirche - SetesdalOrgel in der Årdal Kirche - Setesdal

 

Die Jones - Orgel aus England wurde 1895 als einmanualiges Instrument mit Pedal gebaut. Das Manualwerk verfügt über eine Schleiflade. Das Pedalwerk ist mit einer Ventillade ausgestattet und verfügt über ein Bordun 16'.

Die Manualregister stehen bis auf den Open Diapason 8' im Schwellwerk. Die Spiel- und Registertraktur des Manualwerkes ist rein mechanisch. Das Hauptgehäuse ist aus Fichte gearbeitet, gebeizt und mit Farblasur versiegelt. Die Spieleinrichtung ist in Eiche gefertigt. Die Windversorgung besteht aus einem Doppelfaltenbalg, der unter der Manuallade eingebaut ist.

Die Jones - Orgel wurde in unsere Meisterwerkstatt für Orgelbau sorgfältig restauriert.

Begleitender Orgelsachverständiger für das Orgelprojet war Herr Johan Varen Ugland

Disposition der Orgel:

Manual C - gŽŽŽ Great Organ
1. Open DiapasonC - Ds Fichte gedeckt, E - e° Zink Prospekt, f° - fŽŽŽ Metall, Innenpfeifen.
2. Gamba ab c°, Metall.
3. GedacktFichte, C - h° gedeckt, cŽ- fŽŽŽ offen.
4. Principal Metall.
Pedal Organ C - eŽ
5. Bordun16ŽC - H Fichte, ab c° Transmission mit großer Octave vom Bordun 16Ž.
Couplers
6. Great to Pedal
System :
Manual: Schleiflade mit mechanischer Spiel- und Registertraktur.
Pedal:Schleiflade mit mechanischer Spieltraktur, Auszug aus dem Manualwerk.

Zurück zur Übersicht - Orgel-Transfer »»


Datenschutzerklärung | Impressum |     2017 © Orgelbau Krawinkel     | Sitemap | Top